Haupt- und Ehrenamtliche in den Gemeinden lernen, einladend aufzutreten: Mit einem guten Wort zur rechten Zeit sowie einer Mimik und Gestik, die Offenheit und Gesprächsbereitschaft signalisieren. Familie G. ist neu zugezogen. Sie sind kirchlich orientiert und besuchen regelmäßig den Gottesdienst der neuen Gemeinde - zu sechst. Der Pastor gibt ihnen an der Kirchentür die Hand - beim ersten- wie beim letzten Mal. Denn irgendwann gehen sie nicht mehr hin ... Um solches Scheitern zu vermeiden, haben Gottfried Adam und Renate Rogall-Adam dieses Buch geschrieben: eine Einführung in die kleine Kunst des Small Talks. Auch wenn es scheinbar ums Wetter geht, werden hier in Wahrheit Beziehungen geknüpft und gepflegt, kann ein entspanntes und engagiertes Miteinander wachsen. Die Autoren klären in einem ersten Teil wichtige Fragen des Funktionierens von Kommunikation. Im zweiten Teil bieten sie praktische Beispiele: wie's geht, wie's gar nicht geht (s.o.), wie man es gut machen und was man verbessern kann. Vorschautext UTB:forum -

Suchen Sie nach Small Talk an der Kirchentür von Autor Renate Rogall-Adam? Hier bei klausgruenewald.buzz können Sie die PDF-Version dieses Buches herunterladen, indem Sie auf den Link unten klicken. Die PDF-Version von Small Talk an der Kirchentür ist kostenlos verfügbar.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link